Ältere Projekte

Ältere Projekte

Alle Projekte seit 1999

05/2013 – 10/2013: Car Backend

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

 Rolle:

  • Agiler Entwickler

 Aufgaben:

  • Design, Entwicklung und Test der Komponente Car Backend in einem von fünf Scrumteams
  • Mitarbeit an der Architektur des Gesamtsystems

 Produkte:

  • Eclipse
  • Maven
  • Subversion
  • WebSphere
  • DB/2
  • JUnit
  • Mockito
  • Jersey
  • Jira
  • Confluence

07/2012 – 02/2013: Kernbankensystem

Branche:

  • Financial Services
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • Agile Coach

Aufgaben:

  • Unterstützung und Beratung bei der Einführung von agilen Prinzipien in einem laufenden Großprojekt mit vielen Schnittstellen und Anpassungen an einer gekauften Standardsoftware

12/2012 – 02/2013: Vernetzte Mobilität

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • ScrumMaster

Aufgaben:

  • Verbessern der Scrum Implementation in einem laufenden Projekt mit zwei Teams
  • Teambildung und Coaching
  • Betreuung des Entwicklungsteams und des Product Owners im kontinuierlichen Verbesserungsprozess
  • Unterstützung und Coaching des zweiten ScrumMasters

Produkte:

  • Jira

Sonstiges:

  • Kurzeinsatz für drei Monate, um dringende Verbesserungen auf den Weg zu bringen und um die Zeit zwischen dem Weggang des alten und der Verfügbarkeit eines neuen ScrumMasters zu überbrücken

01/2012 – 11/2012: Neues Mobilitätskonzept

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • ScrumMaster
  • Agile/Lean Coach
  • Berater des Managements

Aufgaben:

  • Einführen von Kanban im Business Intelligence Team
  • Teambildung und Coaching
  • Betreuung des Teams und des Auftraggebers im kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Produkte:

  • MS BI
  • Jira

Sonstiges:

  • Reporting für Innovationsprojekt mit Kombination aus Software, Hardware & Telematik

01/2011 – 10/2013: Mitarbeit im Kompetenzteam Projektmanagement

Branche:

  • IT-Dienstleister (internes Projekt)

Rolle:

  • Aktives Ständiges Mitglied

Aufgaben:

  • Definition von unternehmensweiten Standards für Projektmanagement in agilen und klassischen Projekten
  • Tool-Evaluierungen
  • Durchführung von Reviews:
    • Scrum Peer Reviews
  • Beratung des Managements in technologischen und organisatorischen Fragen
  • Technologie-Einsatz
  • Tool-Einsatz

10/2011 – 12/2011: Requirementsmanagementtool

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • Scrum Coach

Aufgaben:

  • Unterstützung und Coaching bei der Einführung von Scrum in einem Projekt mit Offshore-Entwicklung (Product Owner und Stakeholder in Deutschland, ScrumMaster und Entwicklungsteam in Indien)

07/2011 – 09/2011: Telematikhardware

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • Interim ScrumMaster

Aufgaben:

  • Betreuung des Teams während der Abwesenheit des ScrumMasters
  • Teambildung & Coaching
  • Rollenbesetzung
  • Technische Unterstützung (z.B. Versionskontrollsystem)

Produkte:

  • Subversion

Sonstiges:

  • Projekt zur Entwicklung von Telematikhardware und zugehöriger Firmware

01/2010 – 12/2011: Neues Mobilitätskonzept

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • ScrumMaster
  • Change Agent
  • Software-Architekt
  • Coach
  • Berater des Managements

Aufgaben:

  • Einführen von Scrum in ein laufendes Projekt (bestehendes Team)
  • Einführen von Kanban im Vehicle Integration Team
  • Teambildung und Coaching

Produkte:

  • Java EE 5
  • Jira
  • Subversion
  • Eclipse

Sonstiges:

  • Innovationsprojekt mit Kombination aus Software, Hardware & Telematik

05/2009 – 12/2009: Neues Mobilitätskonzept

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • ScrumMaster
  • Change Agent
  • Software-Architekt
  • Coach
  • Berater des Managements

Aufgaben:

  • Einführen und Implementieren von Scrum als neuem Vorgehensmodell in einem laufenden Projekt (neues Team)
  • Teambildung und Coaching
  • Erarbeiten von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Erstellung und Überwachung von technischen Guidelines

Produkte:

  • Java EE 5
  • .NET Compact Framework
  • Eclipse

Sonstiges:

  • Innovationsprojekt mit Kombination aus Software, Hardware & Telematik

01/2008 – 12/2009: Mitarbeit im Kompetenzteam Architektur und Technologie

Branche:

  • IT-Dienstleister (internes Projekt)

Rolle:

  • Aktives Ständiges Mitglied

Aufgaben:

  • Definition von unternehmensweiten Standards zur Architekturdokumentation
  • Tool-Evaluierungen
  • Durchführung von Reviews (Quality Gates):
    • Code Reviews
    • Architektur Reviews (z.B. nach ATAM)
  • Beratung des Managements in technologischen Fragen
  • Technologie-Einsatz
  • Tool-Einsatz

03/2007 – 05/2009: Service-Management Software Reviews

Branche:

  • IT-Dienstleister
  • Automotive

Rolle:

  • Service Manager
  • Fachlicher Teamleiter
  • Reviewer

Aufgaben:

  • Erarbeiten und Gestalten von Methoden und Standards zur Durchführung von Software Reviews
  • Termin- und Personaleinsatzplanung
  • Erstellen von Angeboten nach Kundenwunsch
  • Service Tailoring
  • Multiprojektsteuerung
  • Durchführen von Software Reviews als Reviewer:
    • Code Reviews
    • Design Reviews
    • Architektur Reviews (z.B. nach ATAM)
  • Qualitätssicherung der Reviewergebnisse
  • Durchführen von Workshops mit Kunden
  • Kundenbetreuung
  • Service- und Portfolioplanung
  • Absatz- und Personalbedarfsplanung
  • Coaching und Steuerung von Reviewern (intern und extern)
  • Durchführen von Beratungsprojekten im Anschluss an Reviews

Produkte:

  • Java SE
  • Java EE
  • Eclipse

04/2007 – 09/2007: Japanese Point Of Sales (JPOS)

Branche:

  • IT-Dienstleister
  • Automotive

Rolle:

  • Reviewer (Qualitätssicherung)
  • Software-Architekt
  • Berater der Entwickler

Aufgaben:

  • Architektur Reviews & Code Reviews
  • Definition der notwendigen Anpassungen
  • Austausch/Neuentwicklung der Persistenzschicht
  • Transaktionskonzepte

Produkte:

  • J2EE 1.4
  • abaxx Webframework
  • Hibernate
  • IBM WebSphere 6.0
  • Eclipse

Sonstiges:

  • Offshoring Projekt, Entwicklung in Malaysia

03/2006 – 03/2007: Integrated Product Documentation for Commercial Vehicles (IPDC)

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • System Architekt
  • Reviewer

Aufgaben:

  • Definition der Systemarchitektur in einem Team von 6 Architekten
  • Dokumentation der Systemarchitektur
  • Erstellung von Prototypen
  • Durchführen von Proofs of Concept
  • Abstimmen der Konzepte mit externen Entwicklungspartnern
  • Durchführen von Reviews zur Qualitätssicherung
    • Code Reviews
    • Architektur Reviews

Produkte:

  • IBM WebSphere Application Server
  • IBM WebSphere MQ
  • IBM WebSphere Message Broker
  • PAI Process Integration Platform
  • IBM DB2

Sonstiges:

  • Globales Großprojekt (USA, Europa, Japan)

01/2006 – 03/2006: GSSN

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • Entwickler

Aufgaben:

  • Konzeption und Erstellung einer Komponente zur Darstellung von Straßenkarten in einer Aftersales Anwendung
  • Design
  • Entwicklung
  • Test
  • Dokumentation

Produkte:

  • J2EE
  • IBM WebSphere Application Server 6.0
  • IBM DB2
  • W3C Web Services

10/2005 – 12/2005: Software Reviews in diversen Java Projekten

Branche:

  • Automotive
  • IT-Dienstleister

Rolle:

  • Reviewer

Aufgaben:

  • Durchführen von Software Reviews
    • Code Reviews
    • Architektur Reviews
    • Dokumentation
    • Durchführen von Ergebnisworkshops
  • Beraten von Kunden zum
    • Beheben von Fehlern
    • Beseitigen von Schwachstellen

Produkte:

  • J2SE
  • J2EE

09/2004 – 09/2005: Vision Council of America

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • Delegierter

Aufgaben:

  • Mitarbeit in einem international besetzten Normungsgremium zur Standardisierung der Datenübertragung zwischen Informationssystemen und Fertigungsmaschinen der optischen Industrie
  • Teilnahme an Konferenzen in USA
  • Vorbereitung und Vorstellen von Konzepten
  • Erarbeiten, Abstimmen und Vertreten des Standpunkts der Carl Zeiss Augenoptik

Produkte:

  • Java
  • Java Cryptography Extension (JCE)
  • Java CommAPI
  • XML

10/2003 – 09/2005: Process Control System (PCS3)

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • XP Coach
  • Change Agent
  • Software-Architekt
  • Entwickler

Aufgaben:

  • Einführen und Implementieren von Extreme Programming als neuem Vorgehensmodell
  • Definition der Architektur
  • Coaching der Teammitglieder
  • Mitarbeit in der Entwicklung
  • Durchführen von Code Reviews
  • Implementieren standortspezifischer Anpassungen
  • Ausrollen der Software an internationalen Standorten (Deutschland, USA, Australien)
  • Technische Projektleitung
  • Fachlicher Teamleiter für ein Team von 6 Entwicklern
  • Steuerung des externen Entwicklungspartners

Produkte:

  • Java
  • J2EE
  • SWT/JFace
  • Sybase ASA
  • JMS
  • SAP
  • XML
  • Tomcat
  • JBoss

Sonstiges:

  • Software zur zellenbasierten Fertigung von Brillengläsern

01/2002 – 09/2005: Webbasierte Auftragsinformationen („Web Services“)

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • Entwickler

Aufgaben:

  • Konzeption
  • Entwurf
  • Entwicklung
  • Test und Einführung
  • Wartung und Weiterentwicklung

Produkte:

  • Java
  • J2EE
  • HTTP
  • XML
  • XPath
  • Tomcat
  • JBoss
  • Xerces
  • Xalan
  • JDOM
  • Oracle

Sonstiges:

  • Keine W3C Web Services, zufällige Namensgleichheit

07/2001 – 09/2005: Produktkatalog Carl Zeiss Augenoptik

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • Entwickler
  • Technischer Projektleiter

Aufgaben:

  • Entwurf und Implementierung eines datenbankgestützten Produktkatalogs für die Carl Zeiss Augenoptik
  • Migration und Implementation von Algorithmen zur Berechnung von Lieferbereichen bei Brillengläsern
  • Test und Einführung
  • Wartung und Weiterentwicklung

Produkte:

  • Oracle
  • Java
  • J2EE
  • Tomcat
  • JBoss
  • Microsoft COM/DCOM

01/2001 – 09/2003: Process Control System (PCS2)

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • Entwickler

Aufgaben:

  • Systemübernahme von externem Dienstleister
  • Weiterentwicklung
  • Neukonzeption
  • Entwicklung neuer Funktionalitäten

Produkte:

  • Java
  • Swing
  • Sybase ASA
  • XML

Sonstiges:

  • Software zur zellenbasierten Fertigung von Brillengläsern

11/2000 – 06/2001: KundenKontaktHistorie (KKH)

Branche:

  • Optische Industrie

Rolle:

  • Entwickler

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung einer webbasierten CRM Anwendung
  • Entwurf, Konzeption und Realisierung neuer Funktionalitäten
  • Refactoring
  • Umstellung von Servlet auf JSP

Produkte:

  • Java
  • J2EE
  • Tomcat

10/2000 – 12/2001: Entwicklung mehrerer Webanwendungen für das AUDI Bildungswesen

Branche:

  • Automotive

Rolle:

  • Entwickler

Aufgaben:

  • Analyse
  • Konzeption
  • Entwicklung
  • Test
  • Dokumentation

Produkte:

  • Microsoft ASP
  • Perl
  • Apache
  • Tomcat
  • JRun
  • Microsoft IIS
  • Microsoft Access

Sonstiges:

  • Freie Mitarbeit (nebenberuflich)

01/1999 – 03/1999: Neuaufbau des Webangebots der Berufsakademie Heidenheim

Branche:

  • Hochschule

Rolle:

  • Entwickler (Student)

Aufgaben:

  • Konzeption
  • Entwicklung der dynamischen Inhalte mit Java Servlets

Produkte:

  • Java Servlet
  • Tomcat
  • MySQL